Samstag, 23. Oktober 2021

Notruf: 112

LF8/6

Fahrzeugbezeichnung LF8/6

Funkrufname Florian Ruhla 2/42/1

Hersteller Iveco Tector EuroFire

Aufbau Magirus

Baujahr -

Besatzung 1/8

 

Das LF8/6, welches im Standort Thal untergebracht ist, ist ein Fahrzeug des Katastrophenschutzzuges Wartburgkreis und gemeinsam mit dem Einsatzleitwagen ELW1 bei der Feuerwehr Ruhla als Stützpunktfeuerwehr untergebracht.

Das LF8 ist ein Fahrzeug des Katastrophenschutzes, das geeignet ist für verschiedenste Brand- und Hilfeleistungseinsätze. Das LF8 hat einen Wassertank von 600l und eine Förderleistung von 800l/min. Es verfügt über eine Tragkraftspritze, die im Hilfeleistungseinsatz durch einen hydraulischen Rettungssatz (Schere/Spreizer) getauscht werden kann.


 


 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Stadt Ruhla
SBM Matthias Kleinsimon
Otto-Böttinger-Straße 2c
99842 Ruhla

Tel.: 036929/88898
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausbildung Einsatzabteilung

Jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr findet im Feuerwehrgerätehaus Ruhla unsere wöchentliche Ausbildung statt. Wir freuen uns immer, interessierte Bürger begrüßen zu dürfen. Gerne auch nach Anmeldung telefonisch oder per E-Mail!

Ausbildung Jugendfeuerwehr

Jeden Freitag von 16 Uhr bis 17.30 Uhr findet die Ausbildung unserer Jugendfeuerwehr im Feuerwehrgerätehaus Ruhla statt. In den Schulferien und an Brückentagen ist keine Ausbildung! Gerne könnt ihr bei uns hereinschnuppern, wir freuen uns!