Montag, 19. November 2018

Notruf: 112

 

Jugendfeuerwehr Ruhla

Ansprechpartner der Jugendfeuerwehr:

Jugendwart:

Steven Hübner


Ausbildungstermine:

Jeden Freitag von 16.00 bis 17.30 am Gerätehaus Ruhla

(Nicht in Schulferien)

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr

Das Jahr 2018 neigt sich langsam dem Ende zu. Grund genug für die Jugendfeuerwehr Ruhla, die alljährlich im November stattfindende Mitgliederversammlung und die Jahresabschlussveranstaltung abzuhalten.

Weiterlesen

Geschicklichkeitsparcours

Mit Spaß und Spiel werden die Kameraden geschult, sich auf ihre Sinne zu verlassen. Mit undurchsichtigen Brillen und nur mit einer Feuerwehr-Übungsaxt bewaffnet gilt es, einen Tischtennisball durch den Parcours zu bringen. Keine leichte Aufgabe, die die Kameraden aber dennoch gut meistern konnten!

Schwimmbadreinigung 2018

Wie in jedem Jahr konnten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr, sowie die Kameraden der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Ruhla auch in diesem Jahr wieder bei der Reinigung des Ruhlaer Waldbades mit Mannschaft und Technik unterstützen.

Weiterlesen

Übungsprojekt Schaukel

Was man aus den Einsatzmitteln der Feuerwehr herstellen kann ist oft verblüffend. Die Kameraden der Jugendfeuerwehr bekamen eine Getränkekiste und einen Balken zur Verfügung gestellt und sollten aus diesen Gegenständen und der Beladung des Löschfahrzeugs eine Schaukel herstellen. Unter Mithilfe der Betreuer ist dies aus zwei Bockleitern und mehreren Arbeitsleinen gelungen. Die Kenntnisse in Geräte- und Knotenkunde wurden aufgefrischt und sowohl Kinder, als auch Erwachsene hatten viel Spaß.

Schwimmbadreinigung 2013

Unsere Kameraden der Jugendfeuerwehr beim alljährlichen Ausspritzen des Ruhlaer Waldbades am 19. April

Jugendfeuerwehrzeltlager 2018

Unser diesjähriges Jugendfeuerwehrzeltlager der Jugendfeuerwehren Ruhla und der Gemeinde Wutha-Farnroda fand vom 15.06. bis 17.06.2018 an der Meilerstätte in Kittelsthal statt.

Weiterlesen

Denkaufgabe Springbrunnen

Wie auch bei der Bockleiterschaukel haben die Kameraden der Jugendfeuerwehr die Aufgabe bekommen, aus den gewöhnlichen Einsatzmitteln etwas zu bauen. Dieses mal war es ein Springbrunnen. Aus vier Steckleiterteilen, einer Plane, Arbeitsleinen und der Tauchpumpe samt Strahrohr bauten die Kameraden einen funktionstüchtigen Springbrunnen, der bei bestem Wetter kühlende Erfrischung brachte.

Strahlrohrfußball

Ein Ball, vier Kameraden, zwei strahlrohre und Schläuche als Ringleitung zur Feldbegrenzung, mehr braucht es nicht für eine Partie Strahlrohrfußball. Der Ball war mittels des Wasserstrahls des Strahlrohres in das gegnerische "Tor", bestehend aus 2 Verkehrsleitkegeln, zu befördern. Viel Spaß bei der Jugendfeuerwehr mit nicht ganz herkömmlichen Mitteln.

Weihnachtsbaumverbrennung 2017

Gemeinsam etwas Gutes für die Stadt tun - das war auch im Jahr 2017 mit der Weihnachtsbaumverbrennung unsere Aufgabe. Im Anschluss an die gemeinschaftliche Sammlung im gesamten Stadtgebiet verbrannten wir die Weihnachtsbäume des vergangenen Weihnachtsfestes und reichten dazu Bratwürste und warme Getränke!

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Ruhla
Stadtbrandmeister Falk Braun
Otto-Böttinger-Straße 2c
99842 Ruhla

Tel.: 036929/88898
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausbildung Einsatzabteilung

Jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr findet im Feuerwehrgerätehaus Ruhla unsere wöchentliche Ausbildung statt. Wir freuen uns immer, interessierte Bürger begrüßen zu dürfen. Gerne auch nach Anmeldung telefonisch oder per E-Mail!

Ausbildung Jugendfeuerwehr

Jeden Freitag von 16 Uhr bis 17.30 Uhr findet die Ausbildung unserer Jugendfeuerwehr im Feuerwehrgerätehaus Ruhla statt. In den Schulferien und an Brückentagen ist keine Ausbildung! Gerne könnt ihr bei uns hereinschnuppern, wir freuen uns!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok